OLIO  ROSATI  - BIO

 

Unser Bio ROSATI Natives Olivenöl Extra ist eine limitierte Erzeugung, die ausschließlich aus den Landgut's Olivenbäume stammt, und je nach Olivensorte, Erntezeit und -methode in unterschidliechen Typen verfügbar ist, die  zu jedem kulinarischen Anspruch passen.

 

Die konstante, aufmerksame Pflege der Plantage, sowie auch der Ernte und der Lagerung in lichtundurchlässigen und sauerstoffsfreien Kanister bildet die Grundlage und die Garantie für ein Produkt der höchsten Qualität und hervorragendes Aroma. 

 

Das ROSATI Olivenöl ist unter Experten wegen seinem eleganten Geschmack - ohne aufdrimgliche Bitterkeit und Schärfe - und seines besonders niedrigen Säuregehaltes  (nur  0,1% bis 0,25%)hochgeschätzt. 

ROSATI  FRUTTATO

Die Oliven aus der Sorten Coratina, Cima di Melfi, Frantoio, Leccino und Pecholine werden Anfang November ausschließlich handge-pflückt. Das Öl ist sehr früchtig und pikant und hat im Abgang ein Kräuteraroma.

 

ROSATI DOP - Collina di Brindisi  

Die Ernte findet Ende November statt und die Oliven werden von den übergroßen Ogliarola Bäumen mit Hilfe von Schüttelmaschinen geerntet. 30% dieses DOP-Öles besteht aus der früchtigeren Sorten, die ihm einen feinen Duft von frisch geschnittenem Gras verleihen. 

 

ROSATI  CLASSICO

Nur aus Ogliarola Oliven gewonnen, die Ende November geerntet werden. Sehr delikates oliviges Aroma und perfekt ausgewogen und weich.

BIO_Fruttato low
BIO_Monocult low
BIO_DOP low
BIO_Classico low
BIO_Fruttato low
BIO_Monocult low
BIO_DOP low
BIO_Classico low

ROSATI  MONOCULTIVAR 

Hergestellet nur aus handverlesenen Oliven der folgenden reinen Sorten: 
 

Leccino: Oliven die Ende Oktober/ Anfang November handgepfückt werden, ergeben ein delikates harmonisches grün-goldens Öl  mit früchtigem Duft und eleganten Geschmacksnoten, die an reifen Mandeln errinern.

 

Cima di Melfi: harmonisch und elegant, delikat in seinen Tönen von früchtigen Oliven und grünen Tomaten, wirk ausgewogen mit seinen scharfen Noten im Abgang. 

 

Coratina: typisch aus Apulien, dieses Öl duftet intensiv frisch, robust und grasig mit starken Noten von Artischoken. In dem schön pikanten Abschluss kommt es zu einem Bitter-Crescendo, das ihm eine grosse Komplexität und lang anhaltendes Aroma verleiht.
 

© ​Foggiali / info@tenutafoggiali.it